St. Petersburg
21.12.2019

St. Petersburg

St. Petersburg ist zu jeder Jahreszeit wunderschön. Natürlich ist St. Petersburg berühmt für die weißen Sommernächte, in denen „eine Morgendämmerung sich beeilt, eine andere zu wechseln, um der Nacht eine halbe Stunde Zeit zu geben“.
Aber auch im Winter ist es schön und interessant. An klaren Tagen wandert die Sonne am Horizont entlang und die Morgendämmerung geht in den Sonnenuntergang über.

 

St. Petersburg die Hauptstadt des russischen Reiches

St. Petersburg ist die Hauptstadt des Russischen Reiches. Er ist jetzt derselbe wie vor 100-200 Jahren. Es ist leicht vorstellbar, dass Sie in dieser Zeit des Palastes die Herrenhäuser des Adels besuchen, ein Konzert im Mariinski-Theater besuchen oder im Geschäft von Kuptsov Eliseev einkaufen gehen.

In St. Petersburg kaiserlich luxuriöse Tempel: der strahlende Heiland auf Blut, ähnlich dem Faberge-Ei, die Kasaner Kathedrale mit ihrer Kolonnade und die majestätische Isaakskathedrale. Letzterer wurde vierzig Jahre lang gebaut, vielleicht weil dem Architekten Auguste Montferrand vorhergesagt wurde, dass er sterben würde, wenn der Bau abgeschlossen war.

St. Petersburg die Kulturhauptstadt

St. Petersburg wird nicht umsonst als “Kulturhauptstadt” bezeichnet. Es gibt so viele Museen. Das berühmteste und sehenswerteste ist die Eremitage. Immerhin ist dies das zweitgrößte Kunstmuseum der Welt. Das Russische Museum ist eine wunderbare Sammlung von Werken russischer Künstler. Es lohnt sich, zumindest um Aivazovskys willen hierher zu kommen.

Sie können in St. Petersburg sehr lange und viel auf dem lebhaften Newski, dem Granitdamm oder dem Sommergarten spazieren.

St. Petersburg hat viele Geheimnisse und Legenden. Wird der Bronzereiter nachts wiederbelebt? Geht Rasputins Schatten um Gorokhovaya herum? Und ist der Geist von Paul, den ich im Ingenieursschloss schaffe? Niemand weiß es genau, aber in der Stadt kursieren Gerüchte über seltsame und mystische Ereignisse.

Stadt von oben

Ausflüge auf die Dächer sind in St. Petersburg sehr beliebt, obwohl sie nicht sehr legal sind. Betrachten Sie die Stadt von einer Höhe aus, indem Sie die Kolonnade der Isaakskathedrale besteigen. In der Stadt gibt es auch viele Restaurants mit Panoramablick.

Das moderne St. Petersburg

Trotz seiner Historizität hat St. Petersburg viele moderne Räume. Wie das Erarta Museum of Modern Art, das Loftprojekt Floors, die Insel New Holland oder Sevcable Port. Und wenn Sie aus der U-Bahn-Station Novokrestovskaya aussteigen, werden Sie vielleicht gar nicht verstehen, dass dies immer noch dieselbe Stadt ist. Sie befinden sich plötzlich mit schreienden Möwen auf See. Hier können Sie am Strand des 300. Jubiläumsparks entlang spazieren und den Wolkenkratzer des Lakhta Centers bewundern, der im Volksmund “Mais” genannt wird.

St. Petersburg ist kaiserlich und modern, pompös und romantisch, maßvoll und laut zugleich. Dies ist eine sehr schöne Stadt, die Sie unendlich oft besuchen können und die Sie immer wieder besuchen möchten.

 

Beschreibung der Fotos:

Newa - Petersburger Küste
St. Petersburg: So eine zerbrechliche Newa verwandelt sich im Winter in einen mächtigen Eisblock

 

Weihnachten - St. Petersburg
Die Lichter der festlichen Stadt wärmen sich mit ihrer Wärme.

 

 

Singer House - St. Petersburg
Manchmal ist es schön, im Haus des Sängers Tee mit Kuchen zu trinken und Ihre Lieblingswerke von Autoren zu lesen, die von St. Petersburg inspiriert wurden.

 

St. Petersburg
Wie viele Geheimnisse die nördliche Hauptstadt in sich birgt, weiß niemand. Und jeder Spaziergang in Ihrer Lieblingsstadt kann immer neue Geschichten erzählen

 

die Bögen des Winterpalastes
St. Petersburg: Manchmal, wenn man unter den Bögen des Winterpalastes hindurchgeht, kann man sich vorstellen, dass man in das 19. Jahrhundert zurückgekehrt ist und irgendwo Kavallerie die Promenade entlangstürmt

 

Atlantische Helden - St. Petersburg
Die Stärke und Kraft der atlantischen Helden verblüfft, sie halten die Geschichte der Stadt auf den Schultern

 

Sonnenuntergang - St. Petersburg
Der Moment, in dem in den Augen eines Bewohners und Besuchers der Stadt Glück ist, ist Sonnenuntergang. Die ganze Stadt ist wie in goldenen Staub getaucht. Es gibt keine anderen Sonnenuntergänge.

 

Neujahrsbaum - St. Petersburg
Am Vorabend der Feiertage ist jeder Hof mit einem Neujahrsbaum geschmückt. Sie geben allen Bewohnern der Stadt eine wunderbare Stimmung und Freude.

 

Schlossplatz
St. Petersburg: Auf dem Schlossplatz steht der wichtigste Weihnachtsbaum der Stadt. Hier herrscht eine wundervolle festliche Atmosphäre. Unterwegs können Sie Glühwein oder heißen Tee kaufen und eine tolle Zeit haben

 

festliche Gestalt
Die Stadt im festlichen Gewand wirkt noch prunkvoller. All diese Lichter und Girlanden, roten Kugeln und Weihnachtsbäume sorgen für unglaublichen Charme.

 

Foto:

Das Zentrum leuchtet mit festlichen Blumen
St. Petersburg: Das Zentrum erstrahlt sofort in festlichen Farben, wenn die Sonne über dem Horizont untergeht. Und dann lässt Sie die Neujahrsstimmung erst am Ende des Spaziergangs los

 

Wie große Kerzen leuchten die Paläste
Wie große Kerzen leuchten Paläste, Kathedralen und Straßen auf. Ich möchte jedes Highlight genießen

 

Geschichte und zeitgenössische Kunst koexistieren in der Nähe
Neue Installationen wirken harmonisch vor dem Hintergrund prächtiger Gebäude. So stehen Geschichte und Gegenwartskunst nebeneinander

 

Helle Lichter der Stadt
Die hellen Lichter der Stadt ziehen Touristen und Einwohner an. Sie werden immer mehr Menschen im Dunkeln sehen, während sich die Stadt verändert

 

St. Petersburg
St. Petersburg: Jeder von uns kann Teil dieses Urlaubs werden. Wir haben die Möglichkeit zu Fuß zu gehen und schöne Abende in einem warmen Schal zu verbringen

 

kleine Straßen - St. Petersburg
Wenn Sie sich zurückziehen und in sich selbst sein möchten, können Sie sich einfach von den Hauptstraßen abwenden und einen Spaziergang entlang der parallelen Alleen und kleinen Straßen machen – dort ist es immer genauso schön und gemütlich

 

Hintergrund der Abendstadt
Wenn Sie nicht wissen, welches Geschenk Sie für das neue Jahr machen sollen, nehmen Sie Tickets nach St. Petersburg mit. Wenn Sie schon hier sind – machen Sie einen Spaziergang in der Abendstadt

 

Souvenirs - St. Petersburg
Wenn Sie durch die Abendstadt spazieren, achten Sie darauf, Souvenirs zu finden und schöne Fotos vor dem Hintergrund der Abendstadt zu machen

 

Höfliches Petersburg - St. Petersburg
St. Petersburg: Das höfliche Petersburg wird dazu beitragen, Harmonie und inneres Glück zu finden. Lassen Sie sich von seiner Dispensation durchdringen und nehmen Sie es in sich auf

 

Unsere Firma YourRus befasst sich mit verschiedenen Arten von Visa und bietet viele Annehmlichkeiten für deren Gestaltung, touristische Einladung nach Russland oder geschäftliche Einladung nach Russland. Wir freuen uns, wenn Sie unsere Hilfe bei der Erlangung eines Visums nutzen.

 

 

 

 

 

Leave Comment
  1. 1

    ปั๊มไลค์

    Like!! I blog quite often and I genuinely thank you for your information. The article has truly peaked my interest.

× How can I help you?